Bachblüten

BachblütenDie Bachblütentherapie wurde vom britschen Arzt Edward Bach entwickelt und nach ihm benannt. Seiner Meinung nach liegt jeder körperlichen Erkrankung ein seelisches Ungleichgewicht zugrunde. Mit seinem Therapieansatz versuchte er die Harmonie auf geistig-seelischer Ebene wieder herzustellen.

Ich wende die Bachblüten in der Heilpraxis für Pferd & Hund als ergänzende Therapie bei Verhaltensauffälligkeiten oder traumatischen Ursachen ein. Dazu finde ich mit Hilfe der Bioresonanz die individuelle Mischung für den jeweiligen Vierbeiner. Mit dem jeweiligen Rezept wird dann in der Apotheke die Mischung angefertigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.