Tierarzt oder Tierheilpraktiker?

Das ist hier die Frage.

StetoskopMeinen heutigen Blog beginne ich mit einem Zitat von Dr. Dr. Christoph Hinterseher, bei dem ich viele Ausbildungsstunden in Anatomie, Physiologie und Phytotherapie hatte. „Zusammenfassend ist es an der Zeit […] mit alten Vorurteilen aufzuräumen und für scheinbar „Neues“ aufgeschlossen zu sein. Weiterlesen

Auf gleicher Wellenlänge

HundepfoteBioresonanz – was ist das eigentlich?

Die Bioresonanz ist eine Form der Komplementärmedizin. Sie möchte Selbstheilungskräfte in einem biologischen Organismus aktivieren. Paul Schmidt fand bereits 1976 heraus, dass es einen Zusammenhang zwischen einer erzeugten elektromagnetischen Schwingung und dem regulativen Einfluss auf den tierischen Organismus gibt. Weiterlesen

Heilen um den heißen Brei

Eddi-and-FriendsKennen Sie das? Sie sind krank und rennen in die Apotheke. Mit den dort gekauften Medikamenten doktern Sie tagelang herum und irgendwie wird es nur schleppend besser? Mit unseren Tieren gehen wir oft genauso vor. Wir konzentrieren uns an dem stärksten Symptom und behandeln drauf los.  Weiterlesen